Die Sache mit dem Bildausschnitt ...

Die nachträgliche Bestimmung des Bildausschnitts sind ursprüngliche Bestandteile des fotografischen Prozesses.

Der fotografische Prozess ist mit der eigentlichen Aufnahme längst nicht abgeschlossen. Viele Fotografen, darunter auch ich, haben zu analogen Zeiten die Filmentwicklung (C-41 Color, sw, sowie E7 Dia) und die Vergrößerungen in Eigenregie durchgeführt. Heute findet dies am Rechner statt.

Dieses Pressebandfoto entstand vor dem Auftritt im Hotel Traube, Baiersbronn. Die Band war postiert, das Licht gesetzt und ich wollte im Hintergrund Tiefe erzeugen - aber natürlich fand der Regelbetrieb im Hotel statt, sodass eine Mitarbeiterin mit dem Staubsauger durch den Hintergrund lief. Ich war der einzige, der dies sah und meinen Modellen davon berichtete. Das löste bei allen ein entspanntes Lachen aus und wir hatten (nach dem korrigierten Bildausschnitt) eine tolle Aufnahme.

Bandfoto
Bandfoto